Erfolgreicher Abschluss im Sitzball 2011

Am Samstag den 03.12.2011 lud der BB-BSV Wien zu seinem traditionellen Sitzballturnier ein. Zu diesem Kräftemessen kamen Mannschaften aus Amstetten, Attnang, Linz, St.Pölten und zwei Mannschaften aus Wien.

Im Vorfeld mussten wir auf zwei spielstarke Kameraden, Schwarzl Christian u. Schiefer Fritz, wegen Krankheit verzichten. Wir sind jedoch eine ausgeglichene und zusammengeschweißte Gemeinschaft und so fuhr, trotz der Ausfälle, ein starkes Team nach Wien. Dieses Team bestand aus , in alphabetischer Reihenfolge, Deimel Bernhard, Haider Christian, Lenk Anton, Meier Karin, Meier Robert, Rank Günther und Schierer Martin.

Wir bestritten das erste Spiel gegen Amstetten. Obwohl diese Mannschaft ohne ihren stärksten Spieler angereist war taten wir uns schwer und konnten nur mir einem Treffer Differenz gewinnen. Beim zweiten Einsatz trafen wir auf den Turnierfavoriten BSV Wien 1. Wir hielten zwar mit, verloren das Spiel jedoch mit drei Treffern Unterschied. Im dritten Spiel, gegen Chemie Linz, wogte die Führung hin und her. Schlussendlich setzten wir uns, mit drei Treffern Differenz, durch. Es standen nun noch die Spiele gegen BSV Wien2 und Attnag/Vöcklabruck an. Diese Spiele konnten wir für uns entscheiden.

Jetzt wurde ausgewertet und da zeigte sich wie ausgeglichen dieses Turnier verlaufen war. Linz, St.Pölten und Wien 1 waren punktegleich. Also wurde die Trefferdifferenz herangezogen. Das Ergebniss spiegelte unsere Leistung wieder. Platz Eins und somit der Turniersieg ging an SV Chemie Linz mit der Trefferdiffernz von +1 Zweiter wurde VSG St.Pölten mit der Trefferdifferenz von +-0. Dritter wurde BSV Wien 1 mit der Trefferdifferenz von -1.

Endergebnis:

1. Linz
2. VSG St. Pölten
3. Wien I
4. Wien II
5. Attnang
6. Amstetten

Abschließend noch ein paar persönliche Anmerkungen:
Wenn wir weiter so zusammenhalten und mit Herzblut bei der Sache sind so steht uns  vieles offen. Es liegt nur an uns ob wir unsere Stärken aktivieren und umsetzen können. Wir vom VSG St. Pölten gratuliert dem Sieger aus Linz und wünschen gleich auf diesem Wege allen ein besinnliches Weihnachtsfest und viel Erfolg für das kommende Jahr.

Weitere Fotos findest die hier …

.

.

 

 

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>