Günter Rank

Meine Behinderung:

Oberschenkelamputation links seit 19.04.2004 durch eine Thrombose

Mein Lebensmotto:

Nach vorne Schauen

Meine schönsten Stunden im Verein:

Jeden Montag Training in der Landessportschule St. Pölten