VSGler setzen Siegesserie fort!

Auch heuer wieder startete die VSG-Mannschaft in die vorweihnachtliche Zeit mit der Teilnahme beim Sitzballturnier der TU Schwaz in Hopfgarten (Tirol) am 6. Dezember 2014.

Gleich zu Beginn des Turniers standen sehr starke Mannschaften als Gegner am Spielplan; mit viel Ruhe und Energie konnten sowohl Amstetten wie auch Attnang/Puchheim, Wien und Tirol 1 bezwungen werden. Somit wurde die Mannschaft aus St. Pölten bereits bei der Halbzeit des Turniers als Favorit für einen der Stockerlplätze gehandelt.

In der zweiten Hälfte kosteten den VSGler insbesondere die Spiele gegen die Mannschaften aus Linz, Ravensburg und St. Gallen viel Engagement und Krafteinsatz – was am Ende eines Turnieres mit 9 Spielen pro Mannschaft schon an die Grenzen der Kondition ging. Dennoch konnten die VSGler ihre Stärken richtig einsetzen und jedes der Spiele gewinnen.

Somit stand um kurz nach 17 Uhr die Mannschaft VSG St. Pölten als Sieger des Turniers fest. Der zweite Platz ging an VSV Amstetten, die bis auf das Spiel gegen St. Pölten ungeschlagen blieben.

Die Mannschaft der VSG St. Pölten bedankt sich bei den Tirolern für das hervorragend organisierte Turnier, die Gastfreundschaft und den gemütlichen Ausklang am Abend mit einer Perchtenshow, einer Sängergruppe und musikalischer Untermalung!

 

 

1.  VSG St. Pölten
2.  VSV Amstetten
3.  TU Schwaz 1
4.  BB BSV Wien
5.  SV Chemie Linz
6.  TU Schwaz 2
7.  VSV Attnang
8.  VSG Ravensburg
9.  SC St. Gallen
10.  Cura San (Graz)

 

 

 

 

1 comment to VSGler setzen Siegesserie fort!

  • Christian

    … Ich bin einfach Stolz auf meine Mannschaft und dass wir noch viele viele solcher Turniere in der gleichen Mannschaftsaufstellung spielen und siegen werden.

    Christian

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>